Menu

Ausbildung

Der Celtic Lifetree Massage ® – Practitioner als Mittler zwischen Baum und Mensch


Ausbildung - Celtic Lifetree Massage

Mit der Ausbildung zum Celtic Lifetree Massage ® – Practitioner wird dem Lernenden das Wissen über die Welt als Schwingung, im Besonderen die der Bäume, näher gebracht. Er lernt, welche Bedeutung die Energien der Bäume generell sowie in Form der umgewandelten Schwingungen in Töne und Klänge für den Menschen während der Massage haben.

Es wird die Anwendung der Celtic Lifetree Massage ® – Stäbe aus dem Holz von den 21 Lebensbäumen geschult und die Energiepunkte im Gesicht und am Kopf erläutert, die durch das Aktivieren die geistige und seelische Komponente des Menschen positiv beeinflussen.

Die Erkenntnisse und Erfahrungen dieser Ausbildung lassen die Therapeutin/den Therapeuten zu einer Art Transformer der Naturkräfte werden und versetzen sie/ihn in die Lage, über die Symphonien und dem Massagestab des Baumes sowie mit den Händen dem Gast ein außergewöhnliches und einzigartiges Ganzkörpermassageerlebnis zu bescheren.

Diese Ausbildung ist auf Grund der Ganzheitlichkeit der Themen für die betreffende Person selbst Sinn gebend und Sinn erfüllend mit großem Potenzial zur Selbstverwirklichung.

-> Ausbildungsinhalt – Celtic Lifetree Massage ® – Practitioner / > Download PDF

Kursdauer und Ort

Kursdauer: 2 Tage

 

Ort: Wellnesshotel Waldeck, Bodenmais

Termine:    auf Anfrage bzw. nach Vereinbarung 

 

Anfrage: > E-Mail

 

Zubehör

Für die Anwendung der Celtic Lifetree Massage ® benötigen Sie folgendes Zubehör:

– 21 Celtic Lifetree Massage ® – Stäbe in der Holzbox

CD-Tasche mit 21 CDs mit den Symphonien der 21 Lebensbäume

Tisch-Flipchart mit Bilder und Beschreibung der 21 Lebensbäume und deren Energien

– Celtic Lifetree Massage ® – Öl

Handbuch in digitaler Form zur unterstützenden betrieblichen Umsetzung

CDs mit den Symphonien der Lebensbäume als Geschenk für die Gäste

 

 

ERFAHRUNGSBERICHTE

Lieber Michael, verzeih bitte unsere kleine Verspätung – Lob und Dank sind längst überfällig! Andererseits verfügen wir dadurch auch schon über die praktische Erfahrung und ein positives Gäste – Feedback in der Arbeit mit der Celtic Lifetree Massage! Wir wollen uns nochmals bei Dir über die umfassende Einführung in die Welt der Bäume und Ihrer Energien und Klänge bedanken. Das ist nicht nur ein interessanter behandlerischer Zugang zu Mensch und Natur, den Du da gefunden hast, sondern auch ein von den Gästen/Kunden/Klienten geschätzter und als sehr angenehm und ausgleichend empfundener Weg der Berührung und Behandlung.


In der Einschulung auf die Celtic-Lifetree Massage bot dein ruhiger und geduldiger Umgang mit uns „Unruhegeistern“ genug Raum für jede Frage und Anregung. Wir haben viel mit- und voneinander gelernt. Auch dafür bedanken wir uns herzlich! Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg mit dem Celtic-Lifetree Massage – Konzept und würden uns über ein Wiedersehen und einen weiteren Austausch sehr freuen!

Mit herzlichen Grüßen

Das Molzbachhof Massage Team
Elke – Eva – Herbert


 

„Ich habe die Celtic Lifetree Massage ® bei Michael Glass erlernen dürfen. Das Thema, die Hintergründe und der praktische Teil wurden gut beschrieben und gezeigt. Das keltische Baumhoroskop und dessen Hintergrundgedanke waren für mich sehr interessant. Die Massage haben wir Schritt für Schritt geübt. Die Techniken wurden verständlich gelehrt und gezeigt. Sehr gut finde ich die verschiedenen Varianten, die Hölzer und die Musik einzusetzen. Dadurch kann man die Massage immer wieder individuell einsetzen. Am überraschesten fand ich, wie energetisch die Massage wirkt.

Die Kraft von den Bäumen und durch die Techniken hab ich mich sehr wohl gefühlt und Energie getankt. Mittels des gut aufgebauten Skriptes konnte ich Zuhause gleich üben, damit ich es bald in unserer Praxis anbieten kann. Ich bedanke mich herzlich, dass ich diese tolle Erfahrung kennenlernen und durchführen darf. Ich freue mich darauf, mit meinen Patienten und Klienten diese Erfahrung und Gefühle dieser Massage teilen zu dürfen.“

Caroline B., Magdeburg

PS: Nach einigen Tagen habe ich die Gesicht-Massage und die Kopfpunkte bei einer dementen Patientin durchgeführt. Sie wurde dabei sehr ruhig und zum Schluss hat sie mich umarmt. Ich war total überwältigt.

Loading